San Snova Süddalmatien Erlebniskreuzfahrt Rad und Schiff Familientour - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 1190 € pro Person

  • 2019
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Gruppenreise
  • Familienreise
  • Rad und Schiff
  • ca. 40 km per Rad
  • Schwierigkeitsgrad 1 von 5

Die Sommer-Erlebniskreuzfahrt in Süddalmatien ist ein besonders familienfreundliches Inselhüpfen, bei dem das beliebte Badekreuzfahrtkonzept der "Blauen Reise“ mit verschiedenen Aktivitäten kombiniert wird. Verbringen Sie eine Woche an Bord eines charmanten Motorseglers, der Sie von Insel zu Insel bringt und Ihnen lästiges Kofferpacken und Unterkunft suchen erspart. Statt in vollen Häfen übernachten Sie auch mal in stillen Buchten. Entscheiden Sie sich jeden Tag aufs Neue, ob Sie gerne eine kleine Rad- oder Wandertour unternehmen, eine Rafting-Tour machen, ausgiebig in den einzigartigen Hafenstädtchen der Adria bummeln oder einfach nur an Bord entspannen möchten.
Erkunden Sie auf diese Weise Süddalmatien, die landschaftlich vielleicht schönste Region Kroatiens. Mit an Bord ist ein landeskundiger Reiseleiter, der Ihnen jederzeit Möglichkeiten aufzeigt, Ihren Urlaubstag aktiv oder entspannt zu genießen und Ihnen gerne mit kleinen Geschichten, Sagen und anhand der größtenteils UNESCO geschützten Kulturschätze die bewegte Geschichte Kroatiens näher bringt. Abgerundet wird diese vielfältige Reise durch die wunderbare Gelegenheit direkt von Bord des Schiffes im Meer zu schwimmen. Je nach Wind- und Wetterlage behalten wir es uns vor, diese Reise in umgekehrter Richtung durchzuführen.

1. Tag (Sa) Trogir (Einschiffung) - Insel Šolta
Die Anreise erfolgt individuell entweder mit dem PKW nach Trogir oder mit dem Flugzeug zum Flughafen Split, der rund 5 km vom Einschiffungshafen Trogir entfernt liegt. Nach dem Einchecken auf Ihrer Motoryacht geg. 14:30 Uhr beginnt geg. 15 Uhr die erste kleine Kreuzfahrt zur Insel Šolta. Unterwegs haben Sie die Gelegenheit, ein erfrischendes Bad vom Schiff aus zu nehmen. Die erste Nacht der Reise verbringen Sie auf der Insel Šolta.

2. Tag (So) Inseln Hvar und Vis

Morgens bringt Sie Ihr Schiff zur Insel Hvar in die gleichnamige Inselhauptstadt. Nach Ihrer Ankunft unternehmen Sie einen Stadtrundgang über den großen Renaissanceplatz, der von der Kathedrale und vielen spätgotischen Palästen eingerahmt wird und einen Spaziergang zur Spanischen Festung die über der Stadt thront. Von hier haben Sie einen sagenhaften Ausblick auf die Stadt und die umliegenden Inseln. Danach legt ihr Schiff nochmals ab und bringt Sie in den Hafen von Vis auf der gleichnamigen Insel. Die bereits von den Griechen besiedelte Insel Vis ist die am weitesten vom dalmatinischen Festland gelegene bewohnte Insel. Die Gelegenheit, ein erfrischendes Bad vom Schiff aus zu nehmen, bietet sich auch hier. In Vis angekommen, unternehmen Sie am späten Nachmittag eine gemeinsame Wanderung mit Ihrem Reiseleiter, die Sie zur Festung St. George führt, die in der Geschichte der Seefahrt von Vis eine bedeutende Rolle spielte. Übernachtung in Vis.

3. Tag (Mo) Insel Korčula
Am frühen Morgen Überfahrt mit Badepause nach Račišće auf der Insel Korčula. Eine nachmittägliche Radtour führt Sie schließlich in die gleichnamige Inselkapitale, wo Sie am späten Nachmittag einen Stadtrundgang unternehmen. Sehenswert ist die Markuskathedrale , in der das weltberühmte Altarblatt von Jacopo Tintoretto zu bewundern ist. Auch das angebliche Geburtshaus des Entdeckers Marco Polo lohnt sich schon wegen des großartigen Blicks vom Turm des Hauses auf das Meer. Nach dem auswärtigen Abendessen lassen Sie den Abend im lebhaften Hafen der Stadt Korčula ausklingen.

4. Tag (Di) Insel Hvar
Morgens bringt Sie Ihr Schiff nach Stari Grad auf die Nordseite der Insel Hvar. Nach der Überfahrt mit Badepause und dem Mittagessen an Bord unternehmen Sie mit den Rädern eine kleine Radtour von Stari Grad nach Jelsa. Anschließend legt Ihr Schiff noch einmal ab, um mit Ihnen zur Übernachtung vor Anker in Richtung Brač zu fahren. Beim Captains Dinner an Bord lassen Sie den Abend ausklingen.

5. Tag (Mi) Insel Brač
Nach dem Frühstück bietet der Morgen genügend Zeit für Badespaß und eine Strand-Olympiade, zu der kleine und große Inselhüpfer eingeladen sind, bevor Sie nach dem Mittagessen an Bord nach Lovrecina übersetzen. Eine ca. 1,5 stündige Wanderung führt Sie entlang der Küstenlinie bis nach Postira. Dort können Sie heute in einer typischen Konoba an Land zu Abend essen und den erlebnisreichen Tag in einem gemütlichen Café an Hafen ausklingen lassen. Übernachtung in Postira.

6. Tag (Do) Cetina Canyon - Omiš - Insel Šolta
Nach der kurzen Überfahrt nach Omiš haben Sie entweder die Möglichkeit, nach einem kurzen Bustransfer an einer Rafting-Tour (nicht im Reisepreis enthalten) auf der Cetina teilzunehmen oder die Altstadt von Omiš mit ihren Piratenburgen zu Fuß zu erkunden. Nachmittags bringt Sie das Schiff, von einer Badepause unterbrochen, nach Rogač auf der Insel Šolta, wo Sie heute übernachten.

7. Tag (Fr) Insel Šolta - Trogir
Am Vormittag können Sie entweder per Rad oder per Bustransfer zum lokalen Imker Goran gelangen, der in einem interaktiven Workshop für Kinder und Erwachsene alles Wissenswerte zu Bienen und Imkereiprodukten auf äußerst anschauliche Art und Weise erklärt. Wer noch weiter radeln mag, kann bis nach Maslinica und von dort zurück nach Rogač fahren. Sie essen an Bord zu Mittag und genießen anschließend die letzte Überfahrt der Woche zurück nach Trogir. Hierbei bietet sich nochmals die Gelegenheit zu einer schönen Badepause. Mit einem Stadtrundgang durch die UNESCO geschützte Altstadt Trogirs lassen Sie den Nachmittag entspannt ausklingen, bevor Sie den letzten Abend vor der Ausschiffung als heiteres Beisammensein der Gäste und der Crew/Reiseleiter begehen.


8. Tag (Sa) Trogir (Ausschiffung)
Ausschiffung bis 9 Uhr und individuelle Heimreise oder Verlängerung Ihres Dalmatien-Urlaubs.

Im Reisepreis enthalten sind:

  • 7 Übernachtungen in gebuchter Kategorie in Außenkabinen mit Du/WC
  • 3x Halbpension und 4x Vollpension (7x Frühstück, 4x Picknick/Mittagessen und 7x Abendessen)
  • Führungen und Eintritte lt. Programm
  • Mehrsprachige Reisebegleitung per Rad (mind. Deutsch und Englisch)
  • Reiseunterlagen mit touristischen Hinweisen pro Kabine
  • Bettwäsche und Handtücher


MS San Snova (Premiumschiff)

Details
  • MS San Snova (Premiumschiff), Dreibettkabine/Du/WC/VP unter Deck
    1190 €
  • MS San Snova (Premiumschiff), Doppelkabine/Du/WC/VP unter Deck
    1190 €
  • MS San Snova (Premiumschiff), Doppelkabine/Du/WC/VP über Deck
    1240 €
  • MS San Snova (Premiumschiff), Dreibettkabine/Du/WC/VP über Deck
    1340 €
  • MS San Snova (Premiumschiff), Doppelkabine/Du/WC/VP zur Alleinnutzung unter Deck
    1690 €
  • MS San Snova (Premiumschiff), Doppelkabine/Du/WC/VP zur Alleinnutzung über Deck
    1890 €

Zusatzangebot/Zuschläge

  • Kurtaxe/Passagiergebühren (40 Euro p.P., 20 Euro p.P. bis 16 Jahre, zahlbar vor Ort)
    0 €
  • Kindersitz
    20 €
  • Eigenes Rad
    0 €
  • E-Bike/Pedelec 8-Gang-Freilauf
    120 €
  • E-Bike-Versicherung
    20 €
  • 21-Gang-Leihrad Freilauf Damen
    40 €
  • Leihradversicherung
    10 €
  • Pkw-Parkplatz (50 Euro/Woche/Pkw, zahlbar vor Ort)
    0 €
  • Trailerbike/Nachläufer
    20 €

MS San Snova (Premiumschiff)

Außenansicht MS San Snova Inselhüpfen Kroatien mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Dreibettkabine MS San Snova Inselhüpfen Kroatien mit Rad und SchiffKabinenbeispiel Dreibettkabine MS San Snova Inselhüpfen Kroatien mit Rad und SchiffAn Bord der MS San Snova Inselhüpfen Kroatien mit Rad und SchiffAn Bord der MS San Snova Inselhüpfen Kroatien mit Rad und SchiffSonnendeck MS San Snova Inselhüpfen Kroatien mit Rad und SchiffSonnendeck MS San Snova Inselhüpfen Kroatien mit Rad und SchiffAußenansicht MS San Snova Inselhüpfen Kroatien mit Rad und SchiffKabinenplan MS San Snova Inselhüpfen Kroatien mit Rad und Schiff

MS San Snova
Die 31 x 8 m große hölzerne Motoryacht San Snova lief im Frühjahr 2009 exklusiv für die Rad- und Schiffs-Kreuzfahrten vom Stapel. In dreijähriger Bauzeit wurde dieses liebenswerte Schiff als eines der letzten großen der Personenschifffahrt gewidmeten Holzschiffe in Kroatien gebaut. Die 14 Gästekabinen besitzen ein geschmackvolles Interieur sowie Klimaanlage und Du/WC. Der mit Holz getäfelte Salon verbreitet eine gemütliche Atmosphäre, die vom hochwertigen Holzmobiliar auf den Außendecks sowie einer weitläufigen Liegewiese auf dem Sonnendeck noch unterstrichen wird. Auf ein blitzsauberes Erscheinungsbild des Schiffes und echte Herzlichkeit an Bord legt die Crew der San Snova größten Wert.

Das Hotelschiff

  • Kabinendecks: Über- und Unterdeck
  • Sonnendeck mit Liege-/Sitzplätzen sowie Fahrradabstellmöglichkeit
  • Salon
  • Bar im Salon

Die Kabinen

  • 14 Kabinen
  • 6 Doppelkabinen und 8 Dreibettkabinen
  • Größe ca. 9-14 qm
  • Einzelbetten und französische Betten sowie drittes, oberes Bett
  • Bettengröße: Einzelbetten ca. 90x200 cm und französische Betten 160x200 m
  • Bullaugen
  • Klimaanlage
  • Ausstattung: Haartrockner, Spiegel
  • Badezimmer inkl. Dusche/WC

Daten und Fakten

  • Baujahr: 2009
  • Umbau: ----
  • Renovierung: ----
  • Klassifizierung: Premium
  • Flagge: Kroatien
  • Umweltzertifikate: ----
  • Maße: Länge 31 m / Breite 8 m
  • Kapazität: max. 38 Personen/Betten
  • Crewmitglieder: 3
  • Bordsprache: Deutsch und Englisch
  • Bordwährung: Euro
  • Zahlungsmittel: Bargeld, keine Kreditkarte
  • Wlan: ----

Wichtige Hinweise

  • Verpflegung/Diätkost/Lebensmittelunverträglichkeit: Auf Anfrage bei Buchung möglich, eventueller Aufpreis zahlbar vor Ort
  • Essen: teils Buffet, teils serviert
  • Kabinenreinigung: täglich und nach Bedarf Handtuchwechsel
  • Ausflüge: Bezahlung in bar
  • Mitnahme eigener Räder auf Anfrage in begrenzter Anzahl ohne Aufpreis möglich. E-Bikes nur auf Anfrage.
  • Urlaubsgepäck: Aufgrund des begrenzten Stauraums, raten wir von Hartschalenkoffern ab.
  • Hunde sind aus Rücksicht auf Mitreisende an Bord nicht erwünscht.